Unser inneres Kind

Durch die Wunden in der Vergangenheit wandelten sich die Eigenschaften des Staunens, der Offenheit und der Begeisterungsfähigkeit in die Angst vor Zurückweisung und Strafe.

 

In der Annahme dieser Dynamik und der mitfühlenden Betrachtung dieser Zusammenhänge bekommt das Innere Kind wieder mehr Zuversicht und Vertrauen. So helfen wir dem Inneren Kind, sich von der alten Situation abzuwenden und sich der herzlichen Annahme im Jetzt zu öffnen. Die in der Wunde gebundenen Energien werden befreit und die Lebensfreude ist im Inneren Kind und so auch in uns wieder deutlich zu fühlen.

 

" Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder ..."

 

Ort

Natur-Vital-Zentrum OWL, Babenhauser Str. 153, 33619 Bielefeld

 

Termine und Zeiten:

Freitag,  26. August von 18.00 bis 21.00 Uhr

Samstag, 27. August von 10.00 bis 18.00 Uhr

Sonntag, 28. August von 10.00 bis 16.00 Uhr

 

Investition: 240,- € 

 

Begleitend zum Seminar treffen wir uns um uns auszutauschen und um Selbstannahme zu üben.

Denn unser inneres Kind braucht unser Mitgefühl, Trost und den Halt nicht nur im Seminar, sondern direkt in unseren Alltag.

Hier geschieht die Umsetzung und Neuprägung des inneren Kindes, sodass sich die Einstellung zum Leben verändert.

 

Aus dem Inneren heraus gestaltet sich das Leben freudvoll, glücklich und gesund.